Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Wo der Spargel sein zu Hause hat

Beelitz - mit diesem Namen verbindet sich eine über tausendjährige Stadtgeschichte - und natürlich der Beelitzer Spargel, der hier auf 1500 Hektar wächst. Im Frühjahr und Sommer strömen Zehntausende Besucher in die Stadt, um die Beelitzer Stange in den Restaurants oder draußen auf den Höfen feldfrisch zu genießen.

 

Auf den Spargel folgen die Heidelbeeren und im Herbst die Kürbisse, sodass nicht nur ein reich gefüllter Korb regionaler Spitzenerzeugnisse direkt vermarktet werden kann, sondern auch das ganze Jahr über Leben herrscht.

 

Beelitz ist eine liebens- und lebenswerte kleine Kommune vor den Toren Berlins und Potsdams. Mit den malerischen Ortsteilen in unmittelbarer Nachbarschaft ist sie Stadt und Land gleichermaßen. Die historische Altstadt ist seit der Wende aufwendig saniert worden, über zwei Drittel der Häuser sowie fast alle Straßen und öffentlichen Plätze erstrahlen in neuem Glanz.

 

Durch seine ländliche Lage bei gleichzeitig hervorragender Verkehrsanbindung nach Berlin und  Potsdam ist Beelitz vor allem bei Familien auch als Wohnort gefragt. Mit seinen erstklassigen Schulen, Kitas und einem vielfältigen Angebot an Spielplätzen und Freizeitaktivitäten darf Beelitz seit 2011 den Titel "Familien- und Kinderfreundliche Kommune führen.

 

Übrigens wird bei uns vom 5. bis 7. Juni 2015 das Spargelfest gefeiert. Für weitere Infos klicken Sie bitte auf das Logo.

__________________________________________________

 

Aktuelle Meldungen

Vorschaubild der Meldung: Technikdenkmal, Wahrzeichen, Lebensretter

Die Beelitzer Bockwindmühle hat eine wechselvolle Geschichte – und eine spannende Zukunft. An Pfingsten kann man sie hautnah erleben     An Pfingsten geht es wieder rund auf dem ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Wo Heinz Erhardt auf Frank Sinatra trifft

Heinz Erhardt ist nicht tot. Wenn Hans-Joachim Heist in die Rolle des großen Entertainers schlüpft, dann sitzen Hornbrille, Gestik und Pointen so gut, dass man glauben mag, der „Schelm“ stünde ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Alte Stadt in neuem Gewand

Wer vor zwanzig Jahren das letzte Mal in Beelitz war, würde die Stadt heute kaum wieder erkennen: Zwei Drittel der Gebäude sind saniert, sämtliche Straßen und öffentlichen Plätze wurden ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Qualitätssiegel für Beelitzer Schul- und Kitaessen

Das Beelitzer Kita- und Schulessen hat jetzt das Qualitätssiegel der Deutschen Gesellschaft für Ernährung erhalten. Im Rahmen der Aktion "Fit Kid" wurden unter anderem die Lebensmittelauswahl, ... [mehr]

 

Zum Deutschen Mühlentag wird auch die Beelitzer Bockwindmühle an der Trebbiner Straße wieder ... [mehr]
 
Erfreuen Sie sich an der kleinen Besetzung mit einem bunten Programm von Wiener und Berliner ... [mehr]
 
Es waren Tage des Abwartens, Tage zwischen Resignation und Hoffnung. Im April 1945 kam der Krieg ... [mehr]