Kontakt Impressum & Datenschutz Sitemap
Wappen der Stadt Beelitz
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser, um die Funktionen dieser Webseite nutzen zu können:
Internet Explorer
  1. Im Webbrowser, klicken Sie auf das "Tools"-Symbol und wählen Sie "Internet Options".
  2. Wechseln Sie im folgenden Fenster auf den "Security"-Reiter.
  3. Nun im "Security"-Reiter, drücken Sie auf "Custom level...".
  4. Wenn sich das "Security Settings - Internet Zone" Dialogfenster öffnet, scrollen Sie bis Sie zur Sektion "Scripting" gelangen.
  5. Unter "Active Scripting" wählen Sie den Eintrag "Enable".
  6. Nun erscheint ein "Warning!"-Fenster welches Sie fragt "Are you sure you want to change the settings for this zone?" - wählen Sie "Yes".
  7. Wieder zurück in den "Internet Options", klicken Sie auf OK um die Einstellungen zu speichern und das Fenster zu schließen.
  8. Klicken Sie auf den "Refresh" Knopf in Ihrem Browser um die Seite neu zu laden.
Internet Explorer < 9
  1. Im Browserfenster klicken sie auf "Tools" und wählen Sie die "Internet Options" aus.
  2. Wechseln Sie im folgenden Fenster auf den "Security"-Reiter.
  3. Nun im "Security"-Reiter, drücken Sie auf "Custom level...".
  4. Wenn sich das "Security Settings - Internet Zone" Dialogfenster öffnet, scrollen Sie bis Sie zur Sektion "Scripting" gelangen.
  5. Unter "Active Scripting" wählen Sie den Eintrag "Enable".
  6. Nun erscheint ein "Warning!"-Fenster welches Sie fragt "Are you sure you want to change the settings for this zone?" - wählen Sie "Yes".
  7. Wieder zurück in den "Internet Options", klicken Sie auf OK um die Einstellungen zu speichern und das Fenster zu schließen.
  8. Klicken Sie auf den "Refresh" Knopf in Ihrem Browser um die Seite neu zu laden.
Mozilla Firefox
  1. Geben Sie in der Adressleiste about:config ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Klicken Sie auf "Ich werde vorsichtig sein, versprochen!", falls eine Warnmeldung angezeigt wird.
  3. Geben Sie in javascript.enabled in das Suchfeld ein.
  4. Klicken Sie auf die Präferenz "javascript.enabled" (rechte Maustaste und "Umschalten" wählen oder die Präferenz doppelklicken), um den Wert von "false" auf "true" zu ändern.
  5. Click on the "Reload current page" button of the web browser to refresh the page.
Google Chrome
  1. On the web browser menu click on the "Customize and control Google Chrome" and select "Settings".
  2. In the "Settings" section click on the "Show advanced settings..."
  3. Under the the "Privacy" click on the "Content settings...".
  4. When the dialog window opens, look for the "JavaScript" section and select "Allow all sites to run JavaScript (recommended)".
  5. Click on the "OK" button to close it.
  6. Close the "Settings" tab.
  7. Click on the "Reload this page" button of the web browser to refresh the page.
Safari
  1. Im Webbrowsermenü, drücken Sie auf "Edit" und wählen Sie "Preferences".
  2. Im darauffolgenden Einstellungsfenster, wählen Sie den Reiter "Security".
  3. Nun erscheint im auswählen Reiter die Sektion "Web Content". Markieren Sie hier "Enable JavaScript".
  4. Drücken Sie nun auf den "Reload the current page" Knopf in Ihrem Webbrowser um die Seite erneut zu laden.
Opera
  1. Klicken Sie auf "Menu", fahren Sie mit ihrem Mauszeiger auf den Eintrag "Settings" und anschließend fahren Sie auf den Eintrag "Quick Preferences". Dort markieren Sie die "Enable JavaScript" Box.
  2. Sollten Sie "Menu Bar" sehen, klicken Sie auf "Tools", fahren Sie mit Ihrem Mauszeiger auf "Quick Preferences" und markieren Sie "Enable JavaScript".

Illustration von Wirtschaft und Sehenswürdigkeiten der Stadt Beelitz

Mittelzentrum Werder-Beelitz

Mittelzentrum Werder/Beelitz

Die Stadt Werder (Havel) und die Stadt Beelitz bilden im Zentrale-Orte-System der Landesentwicklungsplanung Brandenburg ein Mittelzentrum in Funktionsteilung und sprechen sich dafür aus, gemeinsam die Versorgungsfunktionen für den gemeinsamen Mittelbereich zu übernehmen. Diese Aufgaben sollen auf der Grundlage einer verbindlichen Kooperation wahrgenommen werden.   Die Zentralen Orte sind Schwerpunkte des wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Lebens im Gesamtraum Berlin-Brandenburg. Im Mittelzentrum sollen Güter und Dienstleistungen des gehobenen Bedarfs dem Nachfragepotenzial der Bevölkerung des Mittelbereichs entsprechend gesichert und entwickelt werden. Hierzu zählen Einrichtungen, die über die Grundversorgung hinausgehen, wie beispielsweise eine breit gefächerte Einzelhandelsstruktur, tragfähige Infrastrukturen, umfangreiche Kultur-, Freizeit-, Bildungs- und Ausbildungsangebote, Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens u.a.m.   Der Mittelbereich Werder (Havel) – Beelitz umfasst die Gemeinden Groß-Kreutz (Havel), Schwielowsee, Seddiner See und die Städte Werder (Havel) und Beelitz. Auf einer Fläche von ca. 480 qkm leben rund 58.000 Einwohner, etwa 28% der Bevölkerung des Landkreises Potsdam-Mittelmark. Die Gemeinden des Mittelbereichs gehören zu den Kulturlandschaften Mittlere Havel, Nuthe-Nieplitz und Potsdamer Umland und bilden gemeinsam die größte zusammenhängende Obst- und Gemüseanbauregion im Land Brandenburg. Werder (Havel) und Beelitz sind Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen“.

Ziele der Kooperation zwischen den Städten Werder (Havel) und Beelitz sind die Sicherung und die Bereitstellung von Einrichtungen der Daseinsvorsorge für den gemeinsamen mittelzentralen Versorgungsbereich und die funktionsteilige Wahrnehmung der mittelzentralen Aufgaben in einer Verantwortungsgemeinschaft.

 
  • Sicherung und Entwicklung überörtlicher Versorgungsfunktionen
  • wirtschaftliche Stabilisierung der Region
 

Bestehende zentralörtliche Einrichtungen sollen durch das gemeinsame Mittelzentrum und der damit verbundenen besseren Auslastung, langfristig vorgehalten und qualitativ weiterentwickelt werden.
Weitere Handlungsfelder bilden hierbei:

 
  • Bildung
  • Gesundheit und soziale Versorgung
  • Sport
  • Wirtschaft
  • Tourismus
  • Kultur
  • Verkehr
  • Energie

In den vergangenen Jahren wurden im Rahmen des Gemeinsamen Mittelzentrums bereits erste Projekte umgesetzt. Seit einigen Jahren erscheint zum Beispiel der Veranstaltungskalender für das gemeinsame Mittelzentrum als Printversion halbjährlich und seit 2014 1/3 jährlich. Federführend wird das Projekt von der Stadt Beelitz geleitet und beinhaltet alle Veranstaltungstermine der Städte Werder (Havel) und Beelitz. Dieser Veranstaltungskalender wird über die Rathäuser und Touristeninformationen im gesamten Mittelzentrum angeboten.

Die Erstellung einer gemeinsamen Internetseite zur Integration auf den jeweiligen Gemeinde- und Städtewebseiten stellt einen weiteren Punkt der gemeinsamen Präsentation als Mittelzentrum dar. Diese Internetseite wurde in Zusammenarbeit mit der Stadt Beelitz von der Stadt Werder (Havel) initiiert und umgesetzt.

Auch Genuss und Regionalität als zentrale Themen der Standortvermarktung dominieren die Spargel- und Obstanbauregionen Beelitz und Werder (Havel). So hat sich die Spargelstadt Beelitz der Entwicklung eines gemeinsamen Genussführers für die Städte Werder(Havel) und Beelitz angenommen. Erste Ergebnisse wurden auf der Internationalen Grünen Woche 2014 in Berlin präsentiert.

Download:

So finden Sie uns!

  • B
  •  Route berechnen